• 16 offene Jobs

FAMILIENMENSCHEN GESUCHT.

ZWICKAU

Dies ist Ihr neuer Standort

Dies ist Ihr neuer Standort

Die Paracelsus-Klinik Zwickau ist Teil des Paracelsus Klinikum Sachsen und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig. Sie wird als Akutklinik mit 200 Betten der Fachabteilungen Anästhesie-, Intensiv- und Notfallmedizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Neurochirurgie, Neurologie sowie Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie/Kardiologie geführt. Die etwa 460 Kolleg:innen am Standort freuen sich auf Sie als neues Mitglied der Paracelsus Gesundheitsfamilie.

Gute Gründe für uns

Sie leisten jeden Tag Großartiges: Das wissen und wertschätzen wir. Deshalb bieten wir Ihnen:

Das geht gut los

Für einen guten Start setzen wir auf eine umfangreiche und strukturierte Einarbeitung. Auch unsere Mitarbeiter-App ParaConnect hilft Ihnen, sich schnell als Teil der Gesundheitsfamilie zu fühlen.

Familienfreundlichkeit

Wir unterstützen Sie mit vielfältigen Arbeitsmodellen und Initiativen dabei, dass Sie Familie, Beruf und Privatleben nach Ihren Vorstellungen vereinbaren können. Dafür wurden wir vom audit berufundfamilie ausgezeichnet.

Fort- und Weiterbildung

Wir unterstützen Sie bei internen und externen Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können.

Gesundheit und Wohlbefinden

Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Deshalb unterstützen wir Sie mit der IgB-Card dabei, vergünstigt Sport-, Bade- und Fitnesseinrichtungen zu besuchen.

Mitarbeiter werben Mitarbeiter

Sie möchten Ihre Lieblingskollegen gleich mitbringen? Dann ist unser Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm genau das Richtige für Sie.

Mobilität

Ob JobRad, Jobticket für Bus und Bahn oder kostenfreie Parkplätze direkt vor der Haustür: Wir fördern die Art der Mobilität, die am besten zu Ihrem Leben passt.

Vergütung

Geld ist nicht alles, aber auch nicht unwichtig: Neben attraktiven Anstellungsbedingungen erwarten Sie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen.

Vielfalt verbindet

Wir arbeiten kollegial und familiär in interdisziplinären Teams zusammen. Nur wenn verschiedene Kompetenzen, Erfahrungen und Talente zusammenwirken, können wir unseren Qualitätsanspruch erfüllen.

Einblicke in unsere Gesundheistfamilie
#EchtePflege
#EchtePflege

Das Familienministerium hat eine Mini-Serie produziert, um den Pflegeberuf zu bewerben. Wir sind aber keine Ehrenpflegas, wir sind Profis! Deshalb haben wir mal unsere Kolleginnen und Kollegen gefragt, was für sie echte Pflege ist. Wenn Sie das auch so sehen, dann kommen Sie zu uns in die Gesundheitsfamilie!

Unser Angebot

1/7
2/7
3/7
4/7
5/7
6/7
7/7

Praktisches Jahr

Die Paracelsus-Klinik Zwickau ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und erfüllt seit 2012 die hohen Kriterien für die Anerkennung. Medizinstudierende können derzeit zwei Tertiale des Praktischen Jahres an unserer Klinik absolvieren. Folgende Fachgebiete stehen Ihnen in Zwickau zur Verfügung: Pflichtfächer: Chirurgie mit den Fachabteilungen; Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie; Orthopädie und Unfallchirurgie; Neurochirurgie Wahlfach: Neurologie Schwerpunkt Neurologie und Neurochirurgie: Für Sie als Medizinstudierende dürften insbesondere die beiden Fachgebiete Neurologie und Neurochirurgie interessant sein, welche einen besonderen Schwerpunkt innerhalb der Medizinausbildung darstellen werden. Die Zusammenarbeit der Klinik mit der Universität Leipzig unterstreicht noch einmal unsere Kompetenz in den Kopf-Fächern, in denen seit Jahren auf sehr hohem Niveau gearbeitet wird. Für Rückfragen zum Praktischen Jahr an der Paracelsus-Klinik Zwickau stehen Ihnen folgende Ansprechpartner gern zur Verfügung: bei organisatorischen und administrativen Rückfragen vor, während und nach dem PJ: Frau Kathrin Hornig bei fachlichen Rückfragen: Dr. Manuela Sipli, Chefärztin Neurologie PJ-Beauftragte T 0375 590-1301 manuela.sipli@pkd.de

Benefits für Medizinstudierende

In unserem Haus kennt jeder jeden: Unsere familiäre Atmosphäre ist uns sehr wichtig und macht uns aus. Geld ist nicht alles, aber auch nicht unwichtig: Ihr PJ bei uns vergüten wir mit 600,- € / Monat, zudem erhalten Sie kostefreie Mahlzeiten in unserem Mitarbeiterrestaurant. Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine kostenfreie Unterkunft in Kliniknähe mit Internetanschluss und Reinigungsservice zur Verfügung. Innerhalb des Tertials Chirurgie haben Sie die Möglichkeit alle Bereiche in einem Rotationsprinzip kennenzulernen. Gern können Sie uns Ihre Wünsche im Vorfeld mitteilen. Individuelle Betreuung und Ausbildung durch unsere erfahrenen PJ-Beauftragten Freistellung am 24.12. und 31.12. Nutzung unserer medizinischen Fachbibliothek Sie arbeiten in einer Region mit hohem Wohlfühlfaktor: Ob Kinderbetreuung, Nahverkehr oder Freizeitangebote – es ist alles vor Ort!

Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten

Auch die Ausbildung zum OTA beginnt am 1. September und dauert drei Jahre. Wenn ihr euch für diese Ausbildungsberufe interessiert, schaut doch mal hier vorbei.

Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau

Die Ausbildung Ausbildung zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau beginnt jährlich am 1. September. Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen! Weitere Informationen findet ihr hier.

Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten

Auch die Ausbildung zum ATA beginnt am 1. September und dauert drei Jahre. Wenn ihr euch für diese Ausbildungsberufe interessiert, schaut doch mal hier vorbei.

Krankenpflegepraktikum / Famulatur

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig bieten wir Ihnen beste Voraussetzungen, um Ihnen während Ihres Krankenpflegepraktikums oder Ihrer Famulatur einen umfassenden Einblick in den Klinikalltag zu gewährleisten und die Abläufe in einem Krankenhaus besser kennenzulernen. In folgenden Fachbereichen bieten wir Ihnen jederzeit die Möglichkeit dazu: Allg.-, Viszeral- und Gefäßchirurgie Unfallchirurgie und Orthopädie Neurologie Neurochirurgie Anästhesie und Intensivmedizin Innere Medizin Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Frau Kathrin Hornig.

FSJ, Bufdi und Praktika

Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, wo es beruflich einmal hingehen soll, ist ein Freiwilliges Soziales Jahr eine tolle Gelegenheit. Bei uns bekommt ihr einen Einblick in den Klinikalltag und gleichzeitig ein Gefühl dafür, ob ihr genauso dafür brennt, anderen zu helfen, wie wir! Eure Bewerbung richtet gerne an den Verein Gemeinsam Ziele Erreichen. Außerdem bieten Ihnen gerne unterschiedliche Möglichkeiten wie (Schüler-)Pratika und Hospitationen, um Ihre zukünftige Gesundheitsfamilie kennenzulernen. Sprechen Sie uns gern an!

Unsere Facharztausbildung
Allgemein- und Gefäßchirurgie
Allgemein- und Gefäßchirurgie
  • Befugnis zur Basisweiterbildung Chirurgie im Umfang von 2 Jahren im Verbund mit Chefarzt Dr. med. Uwe Butzke und Oberärztin Dott. Giovannini
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Facharztkompetenz Gefäßchirurgie im Umfang von 36 Monaten

Kontakt: 
Chefärztin Dr. med. Grit Neubert
T 0375 590-1201
E-Mail schreiben

Anästhesie und Intensivmedizin
Anästhesie und Intensivmedizin
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Facharztkompetenz Anästhesiologie im Umfang von 48 Monaten 
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Anästhesiologische Intensivmedizin im Umfang von 18 Monaten

Kontakt:
Chefarzt Dr. med. Uwe Leibiger
T 0375 590-1011
E-Mail schreiben

Neurologie
Neurologie
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Facharztkompetenz Neurologie im Umfang von 48 Monaten

Kontakt:
Chefarzt Dr. med. Bert Winkler
T 0375 590-1301
E-Mail schreiben

Unfallchirurgie und Orthopädie
Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Facharztkompetenz Orthopädie und Unfallchirurgie im Umfang von 36 Monaten
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie im Umfang von 18 Monaten

Kontakt:
Chefarzt Dr. med. Uwe Butzke
T 0375 590-1271
E-Mail schreiben

Viszeralchirurgie
Viszeralchirurgie
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Facharztkompetenz Viszeralchirurgie im Umfang von 24 Monaten

Kontakt:
Leitende Oberärztin Dott. Federica Giovannini
T 0375 590-1254
E-Mail schreiben

Zentrum für Schmerztherapie
Zentrum für Schmerztherapie
  • Befugnis zur Weiterbildung für die Zusatzweiterbildung Spezielle Schmerztherapie im Umfang von 12 Monaten  

Kontakt:
Chefärztin Dr. med. Gabriela Ehrig
T 0375 590-4015
E-Mail schreiben

Warum in die Gesundheitsfamilie?
Jenny Lenk und Paul Zimmermann
Jenny Lenk und Paul Zimmermann
Gesundheits- und Krankenpflegekräfte

Bei uns auf Station greift eine Hand in die andere und wir können uns auch bereichsübergreifend aufeinander verlassen. Auch wenn die momentane, körperlich sehr anstrengende Stationsarbeit während der Corona-Pandemie nicht spurlos an uns vorübergeht, können wir trotzdem im Team immer wieder herzhaft lachen und den Patienten auch mal ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Das spornt an!

Klinikleitung und Ansprechpartner
Uta Ranke

Uta Ranke

Klinikmanagerin
 

0375 590-3101

Peter Junghänel

Peter Junghänel

Ärztlicher Leiter
 

0375 590-1011

Heike Hofmann

Heike Hofmann

Pflegedienstleiterin
 

0375 590-4102

Kristin Krombholz

Personalleitung
 

0375 590-1046

Kathrin Hornig

Kathrin Hornig

Recruitingmanagerin
 

+49 375 5901047

Werdauer Str. 68
08060 Zwickau