Facharzt (m/w/d) für die Abteilung Schmerzmedizin

Paracelsus-Klinik Zwickau • Zwickau

ab sofort

Kommen Sie in die Gesundheitsfamilie!

Dafür möchten wir Sie gewinnen

Das Team des interdisziplinären Schmerzzentrums der Paracelsus Klinik Zwickau, bestehend aus Schmerzambulanz, multimodaler stationärer Schmerzklinik und Tagesklinik, sucht einen Speziellen ärztlichen Schmerztherapeuten (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit.

  • Anwendung komplementärmedizinischer Verfahren (Akupunktur, Neuraltherapie, Blutegeltherapie, etc.)
  • Durchführung neuromodulativer Verfahren
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der neurochirurgischen Klinik des Hauses
  • 5-Tage-Woche ohne Dienste
  • In Absprache Rufdienste am Wochenende, maximal 1 x pro Monat
Das zeichnet uns aus
  • Sie erhalten die Möglichkeit zur Mitarbeit und Mitgestaltung an einem zukunftsweisenden Projekt in einem hochmotivierten und multiprofessionellen Team.
  • Freuen Sie sich auf eine adäquate räumliche und technische Ausstattung.
  • Die Chefärztin der Klinik verfügt über die Befugnis zur Weiterbildung für die Zusatzweiterbildung Spezielle Schmerztherapie im Umfang von 12 Monaten.
  • Geld ist nicht alles, aber auch nicht unwichtig: Neben einer funktions- und qualifikationsorientierten Vergütung plus Zuschlagsregelung nach dem Entgelttarifvertrag der Paracelsus Kliniken Deutschland erwarten Sie attraktive Mitarbeitervergünstigungen.
  • Wir unterstützen Sie bei internen und externen Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können.
  • Schont die Nerven: Bei uns gibt es kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür! Sie möchten mit dem öffentlichen Nahverkehr zur Arbeit  kommen? Dann nutzen Sie doch unser kostengünstiges Jobticket für Mitarbeiter!
  • Sie arbeiten in einer Region mit hohem Wohlfühl- und Freizeitfaktor: Ob Kinderbetreuung, Nahverkehr oder Freizeitangebote – es ist alles vor Ort!
Das zeichnet Sie aus
  • Eine oder mehrere abgeschlossene oder fortgeschrittene Zusatzausbildung(en) im Bereich der Speziellen Schmerztherapie. Alternativ sind Sie bereit, diese zu erwerben.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse mind. auf C1-Niveau.
  • Engagement und Kreativität für die Gestaltung und Weiterentwicklung unseres Therapiekonzeptes.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit verbunden mit einem patientenorientierten und einfühlsamen Arbeitsstil mit chronischen Schmerzpatienten.
  • Sie sind eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit der Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit.
KLINGT SPANNEND? DANN SOLLTEN WIR UNS KENNENLERNEN!

Wenn Sie Teil unserer Gesundheitsfamilie werden und Gesundheit mit uns neu denken wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise online oder per E-Mail an: karriere@sachsen.pkd.de. Ihre Ansprechpartnerin  zum Bewerbungsverfahren, Frau Kathrin Hornig ist für Sie unter T 0375 590-1047 oder auch auf Xing erreichbar.

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen die Chefärztin der Schmerztherapie, Frau Dr. Gabriela Ehrig unter T 0375 590-4015 oder per E-Mail: gabriela.ehrig@pkd.de gerne zur Verfügung.

Ähnliche Jobs
Wir werten alle Jobs für Sie aus, um Ihnen passend zu den Aufgaben und den geforderten Fähigkeiten ähnliche Jobs vorzuschlagen.

WIR HABEN IHR INTERESSE GEWECKT?

Jetzt bewerben
Ihre Bewerbung
Ihre Bewerbung bei uns
Ihre Bewerbung bei uns

Sie haben sich entschieden, Mitglied der Paracelsus Gesundheitsfamilie zu werden? Klasse, wir freuen uns sehr auf den Eingang Ihrer Bewerbung über unser Karriereportal. Sollten wir aktuell keine passende Stelle für Sie ausgeschrieben haben, können Sie sich bei jedem Standort auch auf unsere „Initiativstelle“ bewerben und uns darüber mitteilen, was Sie interessiert und welche Qualifikationen Sie mitbringen. Oder merken Sie sich gerne einen Standort über den Button rechts oben auf der Seite: So werden Sie regelmäßig über unsere neuen Stellen informiert.   

Ihr Weg in die Gesundheitsfamilie
Ihr Weg in die Gesundheitsfamilie

Sobald Sie Ihre Bewerbung an uns versendet haben erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Sie können damit sicher sein, dass uns Ihre Bewerbung erreicht hat. Sie ist bei uns in guten Händen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Prüfung ein wenig Zeit in Anspruch nehmen kann. In der Regel werden wir uns aber bereits nach wenigen Tagen mit Ihnen in Verbindung setzen, um die weiteren Schritte zu besprechen.

Ja, ich will
Ja, ich will

Super: Wir sind von beiden Seiten davon überzeugt, dass Sie goldrichtig in der Paracelsus Gesundheitsfamilie sind! Wir freuen uns, Sie schon bald bei uns begrüßen zu dürfen. 
Sie erhalten von uns Ihren Vertrag und alle notwendigen Unterlagen, um auf den ersten Tag bei uns gut vorbereitet zu sein. Außerdem bekommen Sie schon Ihre Zugangsdaten zu unserer Mitarbeiterapp ParacelsusConnect, damit Sie sich ab sofort über die Neuigkeiten aus unserer Gesundheitsfamilie informieren können.
 

Kollegialität und Offenheit als größte Stärken

Die Meinung unserer Kolleginnen und Kollegen ist uns sehr wichtig. Deshalb sind wir stolz darauf, auf der Bewertungsplattform kununu zu den am besten bewerteten Arbeitgebern unter den großen deutschen Kliniken zu gehören. Als häufigste Stärken im kununu Kulturkompass werden genannt: „sich kollegial verhalten“, „persönlich und warmherzig sein“ und „neue Dinge ausprobieren“. Wenn du mehr über unsere Bewertung als Paracelsus Gesundheitsfamilie wissen möchtest, schau gerne selbst auf kununu vorbei.

Wir als Arbeitgeber

Die Paracelsus-Klinik Zwickau ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und wird als Krankenhaus der Akutversorgung mit 200 Betten der Fachabteilungen Anästhesie-, Intensiv- und Notfallmedizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Neurochirurgie, Neurologie, Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie/Kardiologie geführt. Sie gehört neben 4 weiteren Akutkliniken und einer Rehaklinik zum Paracelsus Klinikum Sachsen.

Wir als Arbeitgeber