Oberarzt (m/w/d) Anästhesiologie mit Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie

Paracelsus-Klinik Zwickau • Zwickau

Zwickau

ab sofort

Dafür suchen wir Sie

Das interdisziplinäre Schmerzzentrum der Paracelsus Klinik Zwickau besteht aus Schmerzambulanz, multimodaler stationärer Schmerzklinik und Tagesklinik mit 8 Betten. Behandlungsschwerpunkte sind die Diagnostik und Therapie von Rücken- und Wirbelsäulenschmerzen sowie die Tumorschmerztherapie.

Als Oberarzt (m/w/d) verstärken Sie das Team der multimodalen Schmerztherapie im stationären Bereich, gekoppelt mit einer ambulanten Tätigkeit in unserem MVZ. Ihre Kernaufgaben sind:

  • Anwendung komplementärmedizinischer Verfahren (Akupunktur, Neuraltherapie, Blutegeltherapie, etc.)
  • Durchführung neuromodulativer Verfahren
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen des Hauses

Das zeichnet Sie aus

Für Sie steht das Wohl unserer Patienten und ein optimales Patientenerlebnis im Mittelpunkt Ihrer Arbeit. Darüber hinaus überzeugen Sie uns mit diesen Kompetenzen und Eigenschaften:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie
  • Idealerweise verfügen Sie über die Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie". Alternativ können Sie diese bei uns erwerben.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse mind. auf C1-Niveau.
  • Sie bringen Engagement und Kreativität mit für die Gestaltung und Weiterentwicklung unseres Therapiekonzeptes.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Teamfähigkeit verbunden mit einem patientenorientierten und einfühlsamen Arbeitsstil im Umgang mit chronischen Schmerzpatienten.
  • Sie sind eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit der Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit.

Gute Gründe für uns

Sie leisten jeden Tag Großartiges: Das wissen und wertschätzen wir. Deshalb bieten wir Ihnen:

  • Wir arbeiten kollegial und familiär in interdisziplinären Teams zusammen. Nur wenn verschiedene Kompetenzen, Erfahrungen und Talente zusammenwirken, können wir unseren Qualitätsanspruch erfüllen.
  • Geld ist nicht alles, aber auch nicht unwichtig: Neben attraktiven Anstellungsbedingungen erwarten Sie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen.
  • Die Chefärztin der Abteilung verfügt über die Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzweiterbildung "Spezielle Schmerztherapie" im Umfang von 12 Monaten.
  • Mithilfe unseres digitalen Wissensmanagement-Portals können Sie auf ein großes Portfolio an Fachzeitschriften und anderen digitalen Wissensquellen zugreifen - qualitätsgeprüft, schnell, einfach und ortsunabhängig.
  • Wir unterstützen Sie bei internen und externen Fort- und Weiterbildungen, damit Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können.
  • Ob JobRad, Jobticket für Bus und Bahn oder kostenfreie Parkplätze direkt vor der Haustür: Wir fördern die Art der Mobilität, die am besten zu Ihrem Leben passt.
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Deshalb unterstützen wir Sie mit der IgB-Card dabei, vergünstigt Sport-, Bade- und Fitnesseinrichtungen zu besuchen.

Klingt spannend? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wenn Sie Teil unserer Gesundheitsfamilie werden und Gesundheit mit uns neu denken wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ganz einfach online oder per Mail an: karriere@sachsen.pkd.de.

Für fachliche Rückfragen können Sie sich gern an die Chefärztin der Multimodalen Schmerztherapie, Frau Dr. Gabriela Ehrig unter T 0375 590-4015 wenden.

Als Ansprechpartner zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Kathrin Hornig unter T 0375 590-1047 gern zur Verfügung.

Dafür stehen wir

Teamgeist

Wir bewältigen Herausforderungen gemeinsam, jeder von uns mit seinen Stärken.

Anerkennung

Wir wissen, was wir aneinander haben, und zeigen es uns auch.

Offenheit & Neugier

Wir lernen jeden Tag.

Vielfalt

Wir schätzen unsere Unterschiede.

Verantwortung

Wir sind Gestalterinnen und Gestalter.

Ansprechpartner
Kathrin Hornig

Kathrin Hornig

Recruitingmanagerin
 

+49 375 5901047

Werdauer Str. 68
08060 Zwickau

Dies ist Ihr neuer Standort

Dies ist Ihr neuer Standort

Die Paracelsus-Klinik Zwickau ist Teil des Paracelsus Klinikum Sachsen und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig. Sie wird als Akutklinik mit 200 Betten der Fachabteilungen Anästhesie-, Intensiv- und Notfallmedizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Neurochirurgie, Neurologie sowie Innere Medizin mit den Schwerpunkten Gastroenterologie/Kardiologie geführt. Die etwa 460 Kolleg:innen am Standort freuen sich auf Sie als neues Mitglied der Paracelsus Gesundheitsfamilie.

Einblicke in unsere Gesundheitsfamilie

1/3
2/3
3/3

Warum in die Paracelsus Gesundheitsfamilie?

Wegen der Familienpackung voll Zusammenhalt und Neugierde. Gesundheitsfamilie bedeutet für uns persönliche Medizin für alle. Unsere Vision ist, unseren Patienten in übersichtlichen und familiären Zentren so zu helfen, wie es ihren Bedürfnissen entspricht. Dabei denken wir langfristig und verstehen uns gleichzeitig als Ursprung von Neuem.

Kollegialität und Offenheit als größte Stärken

Die Meinung unserer Kolleginnen und Kollegen ist uns sehr wichtig. Deshalb sind wir stolz darauf, auf der Bewertungsplattform kununu zu den am besten bewerteten Arbeitgebern unter den großen deutschen Kliniken zu gehören. Als häufigste Stärken im kununu Kulturkompass sehen unsere Mitarbeiter:innen: „sich kollegial verhalten“, „persönlich und warmherzig sein“ und „neue Dinge ausprobieren“. Wenn Sie mehr über unsere Bewertung als Paracelsus Gesundheitsfamilie wissen möchten, schauen Sie doch mal auf kununu vorbei.

Familienfreundlichkeit

Unsere Gesundheitsfamilie kümmert sich natürlich nicht nur um die Arbeitsfamilie. Uns ist es wichtig, dass Sie Ihren ganz individuellen Lebensentwurf umsetzen können. Deshalb unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben, zum Beispiel mit flexiblen Arbeitszeitmodellen oder Angeboten für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Zertifikate als familienfreundlicher Arbeitgeber vom audit berufundfamilie oder unsere Mitgliedschaft im Netzwerk Erfolgsfaktor Familie belegen dieses Engagement. 

Ihr Weg in unsere Gesundheitsfamilie
Ihre Bewerbung bei Paracelsus – mobil oder vom Desktop.
Ihre Bewerbung bei Paracelsus – mobil oder vom Desktop.

Sie möchten ein wichtiger Teil unserer Paracelsus Gesundheitsfamilie werden? Klasse - treten Sie gleich bequem und schnell mit uns in Kontakt. Klicken Sie dafür einfach auf "Bewerben" und füllen Sie das Schnell-Formular aus. Das geht auch ganz einfach über das Handy und ohne Anhänge. Um Ihre weiteren Unterlagen können wir Sie auch im weiteren Kennenlernprozess bitten.

 

Unser erster Kontakt
Unser erster Kontakt

Sobald Sie Ihre Bewerbung an uns versendet haben, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Sie können damit sicher sein, dass uns Ihre Bewerbung erreicht hat. In der Regel setzen wir uns nach wenigen Tagen mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen. Am liebsten führen wir das Vorstellungsgespräch mit Ihnen vor Ort, damit wir von beiden Seiten ein noch besseres Gefühl füreinander bekommen können. Bei längeren Anreisen oder in der aktuellen Corona-Pandemie kann es aber Sinn machen, dass wir uns zuerst telefonisch oder über einen Videocall kennenlernen.

Herzlich willkommen im Team!
Herzlich willkommen im Team!

Beide Seiten sagen: Ja, ich will? Prima, dann freuen wir uns darauf, Sie in der Paracelsus Gesundheitsfamilie begrüßen zu dürfen. Bevor es losgeht, erhalten Sie von uns neben Ihrem Vertrag und weiteren wichtigen Unterlagen für den ersten Tag bei uns auch schon Ihre Zugangsdaten für unsere Mitarbeiter-App ParacelsusConnect. So können Sie sich direkt über die Neuigkeiten aus unserer Gesundheitsfamilie informieren.

Klingt spannend?

Jetzt bewerben