Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin - Schwerpunkt Gastroenterologie

Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg • Henstedt-Ulzburg

Henstedt-Ulzburg

ab sofort

Dafür suchen wir Sie

Sie übernehmen die oberärztliche Versorgung der Patienten in der Klinik für Innere Medizin (167 Planbetten gesamt, 71 Planbetten Innere Medizin), die in der Region einen ausgezeichneten Ruf genießt. Neben der Behandlung sämtlicher internistischer Erkrankungen besteht ein besonderer Schwerpunkt in der Gastroenterologie. Es werden in dem apparativ auf modernstem Stand befindlichen Funktionsbereich fast alle diagnostischen und therapeutischen gastroenterologischen Interventionen durchgeführt.

  • Verantwortung für die Behandlungs- und Ergebnisqualität und für das Erreichen einer möglichst weitreichenden Selbsthilfefähigkeit und Selbstbestimmung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen medizinischen Bereichen unserer Klinik
  • Fachliche Aus- und Weiterbildung der Ihnen zugeordneten Fach- und Assistenzärzte

Das zeichnet Sie aus

Wir suchen für diese verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum eine fachlich wie menschlich kompetente Persönlichkeit mit folgendem Profil:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie
  • Sie besitzen eine ausgewiesene Fachkompetenz und eine endoskopische Expertise in der Behandlung von gastroenterologischen Patienten/-innen
  • Teamfähigkeit mit hoher sozialer Kompetenz, Engagement und Durchsetzungsvermögen sowie hervorragende kommunikative Fähigkeiten
  • Vernetztes und interdisziplinäres Handeln einschließlich der kollegialen Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen
  • Sie sind in der Lage, intern und extern sicher aufzutreten sowie verbindlich und gewinnend auf Kooperationspartner, niedergelassene Ärzte, Krankenkassen und alle anderen "Einweiser" zuzugehen

Gute Gründe für uns

Sie leisten jeden Tag Großartiges. Das wissen und wertschätzen wir. Deshalb bieten wir Ihnen:

  • Vielfältigen Gestaltungsspielraum und Entfaltungsmöglichkeiten in einer qualitäts- und zukunftsorientierten Klinik in der Metropolregion Hamburg
  • Eine unbefristete Tätigkeit in unserer modern ausgestatteten Klinik (Endoskopie, Medizintechnik, Intensivstation etc.)
  • Wir schätzen eine enge und kollegiale Zusammenarbeit auf niedriger Hierarchiestufe in interdisziplinären und multiprofessionellen Teams.
  • Eine der Tätigkeit und dem Verantwortungsbereich entsprechend attraktives Vergütungspaket
  • Wir unterstützen Sie großzügig bei der Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsangeboten sowie weiteren zertifizierten Fortbildungen
  • Die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten in unserer breit aufgestellten Gastroenterologie weiter auszubauen.
  • Sie arbeiten in einer Region mit hohem Wohlfühlfaktor: Ob Kinderbetreuung, Nahverkehr oder Freizeitangebote – es ist alles vor Ort!

Klingt spannend? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Wenn Sie Teil unserer Gesundheitsfamilie werden und Gesundheit mit uns neu denken wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres
frühestmöglichen Eintrittstermins.
Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Klinikmanager Sebastian Margaschewski (sebastian.margaschewski@pkd.de, T 04193 70-3152) unser Chefarzt Dr. Seeler (dirk.seeler@pkd.de, T 04193 70 3350) sowie OA Hr. Dr. Schuldt (christian.schuldt@pkd.de, T 04193 703365) gerne zur Verfügung.

Dafür stehen wir

Teamgeist

Wir bewältigen Herausforderungen gemeinsam, jeder von uns mit seinen Stärken.

Anerkennung

Wir wissen, was wir aneinander haben, und zeigen es uns auch.

Offenheit & Neugier

Wir lernen jeden Tag.

Vielfalt

Wir schätzen unsere Unterschiede.

Verantwortung

Wir sind Gestalterinnen und Gestalter.

Ansprechpartner
Mareike Bramann

Mareike Bramann

Referentin der Klinikleitung
 

+49 4193 70 3152

Dies ist Ihr neuer Standort

Mit 167 Betten ist die Paracelsus-Klinik Henstedt-Ulzburg ein modernes und leistungsfähiges Akut-Krankenhaus mit einem Versorgungsauftrag in der Grund- und Regelversorgung. Wir beschäftigen ca. 400 MitarbeiterInnen und versorgen rund 10.000 stationäre Patienten und 25.000 ambulante Patienten pro Jahr. Das breit aufgestellte medizinische Versorgungsspektrum, ein modernes Arbeitsumfeld und die familiäre Atmosphäre innerhalb des Hauses machen uns zu einem attraktiven Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb. Als Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) bieten wir außerdem Medizinstudierenden die Möglichkeit, ihr Praktisches Jahr bei uns zu absolvieren.

Dies ist Ihr neuer Standort

Einblicke in unsere Gesundheitsfamilie

1/4
2/4
3/4
4/4

Warum in die Paracelsus Gesundheitsfamilie?

Wegen der Familienpackung voll Zusammenhalt und Neugierde. Gesundheitsfamilie bedeutet für uns persönliche Medizin für alle. Unsere Vision ist, unseren Patienten in übersichtlichen und familiären Zentren so zu helfen, wie es ihren Bedürfnissen entspricht. Dabei denken wir langfristig und verstehen uns gleichzeitig als Ursprung von Neuem.

Kollegialität und Offenheit als größte Stärken

Die Meinung unserer Kolleginnen und Kollegen ist uns sehr wichtig. Deshalb sind wir stolz darauf, auf der Bewertungsplattform kununu zu den am besten bewerteten Arbeitgebern unter den großen deutschen Kliniken zu gehören. Als häufigste Stärken im kununu Kulturkompass sehen unsere Mitarbeiter:innen: „sich kollegial verhalten“, „persönlich und warmherzig sein“ und „neue Dinge ausprobieren“. Wenn Sie mehr über unsere Bewertung als Paracelsus Gesundheitsfamilie wissen möchten, schauen Sie doch mal auf kununu vorbei.

Familienfreundlichkeit

Unsere Gesundheitsfamilie kümmert sich natürlich nicht nur um die Arbeitsfamilie. Uns ist es wichtig, dass Sie Ihren ganz individuellen Lebensentwurf umsetzen können. Deshalb unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben, zum Beispiel mit flexiblen Arbeitszeitmodellen oder Angeboten für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Zertifikate als familienfreundlicher Arbeitgeber vom audit berufundfamilie oder unsere Mitgliedschaft im Netzwerk Erfolgsfaktor Familie belegen dieses Engagement. 

Warum in die Gesundheitsfamilie?

Mich hat die sehr gute Betreuung während meines PJ und die Möglichkeit, Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, überzeugt. Außerdem war ich eigentlich schon immer ein Mitglied der Gesundheitsfamilie: Nicht nur ich, sondern auch meine beiden Kinder sind hier in der Para geboren!

Jennifer Stanislawski, PJlerin in der Anästhesie​

Ihr Weg in unsere Gesundheitsfamilie
Ihre Bewerbung bei Paracelsus – mobil oder vom Desktop.
Ihre Bewerbung bei Paracelsus – mobil oder vom Desktop.

Sie möchten ein wichtiger Teil unserer Paracelsus Gesundheitsfamilie werden? Klasse - treten Sie gleich bequem und schnell mit uns in Kontakt. Klicken Sie dafür einfach auf "Bewerben" und füllen Sie das Schnell-Formular aus. Das geht auch ganz einfach über das Handy und ohne Anhänge. Um Ihre weiteren Unterlagen können wir Sie auch im weiteren Kennenlernprozess bitten.

 

Unser erster Kontakt
Unser erster Kontakt

Sobald Sie Ihre Bewerbung an uns versendet haben, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Sie können damit sicher sein, dass uns Ihre Bewerbung erreicht hat. In der Regel setzen wir uns nach wenigen Tagen mit Ihnen in Verbindung, um die weiteren Schritte zu besprechen. Am liebsten führen wir das Vorstellungsgespräch mit Ihnen vor Ort, damit wir von beiden Seiten ein noch besseres Gefühl füreinander bekommen können. Bei längeren Anreisen oder in der aktuellen Corona-Pandemie kann es aber Sinn machen, dass wir uns zuerst telefonisch oder über einen Videocall kennenlernen.

Herzlich willkommen im Team!
Herzlich willkommen im Team!

Beide Seiten sagen: Ja, ich will? Prima, dann freuen wir uns darauf, Sie in der Paracelsus Gesundheitsfamilie begrüßen zu dürfen. Bevor es losgeht, erhalten Sie von uns neben Ihrem Vertrag und weiteren wichtigen Unterlagen für den ersten Tag bei uns auch schon Ihre Zugangsdaten für unsere Mitarbeiter-App ParacelsusConnect. So können Sie sich direkt über die Neuigkeiten aus unserer Gesundheitsfamilie informieren.

Klingt spannend?

Jetzt bewerben